BAD NEUENAHR-AHRWEILER
02641-90891-0

Neubau Unterkunft DRK-Ortsverein Bad Neuenahr-Ahrweiler

An der Heerstraße 129 in Bad Neuenahr-Ahrweiler wurde die neue Unterkunft des DRK-Ortsverein realisiert. Nach jahrelanger Standortsuche wurde man fündig und die Stadt Bad Neuenahr verkaufte an den Ortsverein das Grundstück an der Heerstraße direkt neben der Feuerwehr.

Hier konnte nun ein Gebäude konzipiert werden welches den heutigen Anforderungen Rechnung trägt. Auf dem 2.750 Quadratmeter großen Grundstück entstand so ein L-Baukörper in zweigeschossiger Stahl-Skelett-Bauweise, indem alle funktionalen Räume untergebracht werden konnten.

Erdgeschossig befinden sich die 16 Fahrzeugabstellplätze für den vorhandenen Fuhrpark und die Einsatzwagen. Darüber hinaus sind hier die Umkleideräume, sowie Lagermöglichkeiten vorhanden. Über die Treppenanlagen an der Nordseite gelangt man ins Obergeschoss, wo sich unter anderem der Schulungsraum, der Jugendraum, Küche, WC-Anlagen und das Büro der Einsatzleitung befindet.

Über eine zwischengeschaltete Terrasse gelangt man zudem in den großen Lagerbereich über der Fahrzeughalle 02, wo das Einsatzmaterial und die Vorhaltung von Materialien untergebracht ist. Alle Fahrzeughallen erhielten große Schnelllaufschiebetore für den schnellen Einsatz.

Eine klar gegliederte Gebäudestruktur, sowie eine funktionale Gestaltung und Zuordnung der Räume untereinander waren ausschlaggebend für den Entwurf. Im Zusammenspiel mit der DRK wurde in einer beispiellosen Zusammenarbeit das Objekt in einem Jahr errichtet.

Von der Planung bis zum Einzug vergingen gerade mal 18 Monate! und das Budget wurde genauestens eingehalten. Wir bedanken uns bei allen Beteiligten für den reibungslosen Ablauf, das Zusammenspiel auf der Baustelle und dem außergewöhnlichen Einsatz der DRK für Ihre Eigenleistung.

Wir freuen uns über dieses sehr gelungene DRK-Projekt und gratulieren herzlichst zur neuen Unterkunft.

  • Bauherr: Deutsches Rotes Kreuz e. V. / Ortsverein Bad Neuenahr-Ahrweiler
  • Baubeginn: Januar 2017 bis November 2017
  • Nutzfläche NF: 1.250 m²
  • Bruttorauminhalt BRI: 6.600 m³
  • Leistungsphase: 1-8